Auf Achse Serien Archiv

#256

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 08:57
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Modellbauer und Kleberschnüffler

Ich hatte am Wochenende genügend Zeit meinen MAN TGA XLX so weit fertig zu machen, dass nur noch die Decals fehlen.
Diese habe ich beim Druckeronkel bestellt.
Der MAN ist soweit OOB gebaut. Die Strom- und Luftleitungen wurden ergänzt.
Weiter wurde der Frontspiegel in Eigenregie gebaut. Das Dach ist von Oliver Skolaut und passte nicht wirklich.
Es musste sehr viel gespachtelt werden. Vorallem an der Rückwand. Wachsspachtelgerät sei Dank .
Die Antennen auf dem Dach sind aus einem Stück Giessrahmen gezogen. Im weiteren wurde noch das in der Schweiz obligatorische LSVA Gerät eingebaut.













Gruss
Ralph

[ Editiert von Rodriguez am 20.12.11 9:03 ]


nach oben springen

#257

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 10:46
von SigivonHofmeister | 1.307 Beiträge

wooooow,ein werklich sehr schöner MAN. Und so quasi in den Landesfarben von Österreich....na,das schreit ja nach "Bruderschaft"...da hab ich gleich in Gedanken die österreichische Nationalhymne gesummt...

ahaaa....habt ihr Schweizer jetzt auch so ein Mautgerät in den LKWs wie die Österreicher die "GO-Box"?. Von dem les ich jetzt zum ersten Mal.


nach oben springen

#258

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 12:21
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Joschy

Danke Dir . Kann auch nichts dafür, dass der Unternehmer auf diese Farben "abfährt" .

Bei uns gibt es die LSVA seid dem 01.01.2001 . Mitlerweilen gibt es schon die 2. Generation Geräte. Früher weiss und heute grau. Ausländiche LKW die viel in der Schweiz unterwegs sind, können diese Geräte auch einbauen.

Gruss
Ralph


nach oben springen

#259

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 17:55
von thorsten | 444 Beiträge

Hallo Ralph

Sehr schöner MAN,wieder sehr Schlicht gehalten wie den F8 (wie weit ist der eigentlich?).
Mit was für Farben lackierst du die Blinker und Rücklichter.

Gruß Thorsten


nach oben springen

#260

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 19:10
von thorsten | 444 Beiträge

Hab den F8 beim Wettringer gesehen,na dann mal ran mit den Decal`s.

Gruß Thorsten


nach oben springen

#261

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 19:14
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Thorsten

Danke Dir für das Lob . Schlicht und einfach . So sind wir Schweizer .

Die Frage mit dem F8 hat sich ja erledigt. Da geht es am Weekend / Weihnachten weiter .

Die Blinker und Lampen sind mit den Tamiya Clear Farben gemalt. Einfach nur .

Gruss
Ralph


nach oben springen

#262

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 20:19
von Sattelplatte | 548 Beiträge

Hallo Ralph,
auch von mir

Sieht gut aus dein MAN, schlicht und einfach.

Gruß Sascha


nach oben springen

#263

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 21:28
von SigivonHofmeister | 1.307 Beiträge

Zitat
Gepostet von Rodriguez
Hallo Joschy

Danke Dir . Kann auch nichts dafür, dass der Unternehmer auf diese Farben "abfährt" .

Bei uns gibt es die LSVA seid dem 01.01.2001 . Mitlerweilen gibt es schon die 2. Generation Geräte. Früher weiss und heute grau. Ausländiche LKW die viel in der Schweiz unterwegs sind, können diese Geräte auch einbauen.

Gruss
Ralph



ach jaaa.stimmt ja...wenn wer von den Ausländern viel in Österreich unterwegs ist,baut sich auch die "Go-Box" ein...hab auch bei den Mautstellen gesehen,der muß nicht mehr anhalten und kann durchrauschen...cool. So vermeidet man lange Staus..


nach oben springen

#264

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 20.12.2011 22:16
von sveni | 713 Beiträge

In Österreich ist die Go-Box für KFZ über 3,5t oder 7,5t (weiß ich nicht 100%ig) Pflicht! d.h. ohne Go Box darfst in Austria net auf die Autobahn! Deshalb ist auch unmittelbar nach jeder Abfahrt eine "Kontrollbrücke".


In italien gibt´s den sogenannten "Telepass", der das gleiche bewirkt, d.h. in die Mautstellen brauchst net mehr anhalten! Alternativ dazu gibt´s die sogenannte "ViaCard", ähnlich einer Kreditkarte für die Straßenmaut!


In der Schweiz gibt´s halt den 4 Eckigen Globigen kasten. Haben wir allerdings nicht drin, wir müssen unsere "Schwerverkehrsabgabe" halt noch Manuell machen, sprich bei der Einreise per ID-Card am Terminal den km Stand eintragen und bei der Ausreise den km Stand per Hand auf den Zettel eintragen!


@ Rodriguez

Sehr schönes Modell!! Ist mal was anderes als nen Standart DAF


nach oben springen

#265

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 21.12.2011 07:39
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Zusammen

Vielen Dank für das Lob Sveni und Sascha .

Ja, das mit dieser LSVA ist so eine Sache hier .

Gruss
Ralph


nach oben springen

#266

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 22.12.2011 19:35
von thorsten | 444 Beiträge

Hallo Ralph

Danke für den Tip mit den Farben,hab mir gleich welche bestellt.

Gruß Thorsten


nach oben springen

#267

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 23.12.2011 07:16
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Thorsten

Bitte gerne . Die sind Gold wert wenn man Lampen und Blinker andeuten will .

Gruss
Ralph


nach oben springen

#268

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 23.12.2011 20:22
von Sattelplatte | 548 Beiträge

Ich habe mir auch die Farben besorgt.Sind echt gut.Nur kahm mir der Preis mit 3,75 € sehr hoch vor?!?

Was zahlt ihr dafür???


nach oben springen

#269

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 23.12.2011 20:44
von thorsten | 444 Beiträge

3,20 Euro bei Eb....y


nach oben springen

#270

RE: Die Modelle von Rodriguez

in Modellbau allgemein 24.12.2011 09:58
von Rodriguez | 404 Beiträge

Hallo Sascha

Klick mich sanft

Gruss
Ralph


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alexGSI
Forum Statistiken
Das Forum hat 1228 Themen und 21110 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen