Auf Achse Serien Archiv

#1

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 25.02.2008 19:55
von aufachse | 10.538 Beiträge

Hier ein Film der etwas anderen Art.

Eine Komödie mit Dieter Hallervorden ( Didi )

Der Film beginnt mit der Fahrprüfung von Didi (Dieter Hallervorden) für den LKW-Führerschein. Der Fahrprüfer sieht hierbei allerdings ein Fußballspiel mit einem kleinen tragbaren Schwarz-Weiß-Fernsehgerät und Kopfhörern. Didi glaubt, der Prüfer würde ihn über Video beobachten und befolgt die Kommentare des Prüfers über das Fußballspiel.

Zeitgleich werden in einem Chemiewerk (Chemie AG) hochexplosive Giftmüllfässer verladen. Der Kranfahrer verfolgt das Fußballspiel ebenfalls. Als ein Tor fällt, führt dieser vor Freude eine Fehlbedienung des Krans aus, wodurch ein Fass zu Boden fällt und explodiert.

Fuhrunternehmer Grüter (Gert Haucke) wird von dem Abteilungsleiter Schulz (Hans Peter Hallwachs) der Chemie-AG unter Druck gesetzt, 50 Fässer Giftmüll über die schon früher genutzten Wege zu beseitigen. Grüter muss nun Didi anheuern, da er keine freien LKW und Fahrer hat. Er erzählt Didi, er würde nur 50 Fässer Altöl zu einer Deponie nach Frankreich fahren müssen. Als Lohn bietet Grüter Didi an, dass er seinen aus Grüters Ersatzteilen zusammengebauten LKW behalten kann.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Didi_auf_vollen_Touren

[ Editiert von Administrator aufachse am 08.06.11 19:24 ]


Ich fahr die große Tour nicht mehr!


nach oben springen

#2

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 25.02.2008 19:57
von aufachse | 10.538 Beiträge

Gerade noch den Vorspann bei Myvideo entdeckt.

http://www.myvideo.de/watch/2609464


Ich fahr die große Tour nicht mehr!


nach oben springen

#3

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 25.02.2008 21:00
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge



Warum hat den noch keiner als Modell gebaut

[ Editiert von Administrator aufachse am 12.03.08 22:54 ]

nach oben springen

#4

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 15.03.2008 17:38
von Fernfahrer | 3.779 Beiträge

Das ist ja Super Klasse!!!!
Und die tollen Bilder dabei. Der Hauber ist ja traumhaft schön anzusehen. Sowas gibt es heutzu Tage nicht mehr.
Leider, den Film hab ich bisher verpasst. Schade, aber so ist das wohl wenn mann immer on Tour ist. Hoffe der kommt noch mal im TV am WE da kann ich den aufnehmen. Oder bekommt man den auf DVD oder Video zu kaufen? Weiß das jemand?

LG Jörg

[ Editiert von Moderator Fernfahrer am 15.03.08 19:03 ]


nach oben springen

#5

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 15.03.2008 20:47
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

@Fernfahrer

...jo bei amazon .de (siehe oben das Bild von Micha )

nach oben springen

#6

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 15.03.2008 20:54
von aufachse | 10.538 Beiträge

Danke für deinen Hinweis Markus aber die Bestell bzw Logistische Beschaffung ist bereits geklärt

[ Editiert von Administrator aufachse am 15.03.08 20:54 ]


Ich fahr die große Tour nicht mehr!


nach oben springen

#7

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 15.03.2008 20:57
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

...scusi Senior

nach oben springen

#8

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 24.04.2008 16:46
von MAN 361 (gelöscht)
avatar

Ja der Film ist klasse.
Habe vor den auch in 1/24 zu Bauen ,Basis den Daf hauber habe ich schon im schrank.
In wirklichkeit handelt es sich um einen Daf da dieser die Kabiene vom alten Magirus Iveco hat aber den Iveco gab es nach meinem wissen nie mit Schalfkabiene die is vom Daf.Ich Denke die haben ein Daf genommen ud ihm die Haube vom Iveco verpast.
Daf Bild:

MFG Marcus

nach oben springen

#9

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 24.04.2008 19:48
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

@MAN 361

..nein das war im Film ein Magirus Deutz Kipper mit Allradantrieb.In einigen Scenen sieht mann das noch .Da wurde nur der Kipper sammt Hilfsrahmen entfernt und eine Schlafkabiene angebaut.Und dann die restlichen Ausstattungsteile ,wie lampen,Spoiler ,Hupen usw.

Der DAF wie in deinem Bausatz hat tatsächlich eine IVECO (Magirus)Kabine.DAF hat das seit 1982 so verbaut.Wobei die GFK Haube und der 310 PS Motor sowie das Chassis auch von DAF sind.Als Getriebe war ein 8 Gang von ZF verbaut.

nach oben springen

#10

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 24.04.2008 20:18
von MAN 361 (gelöscht)
avatar

Aso na ja mann wird immer schlauer! Aber die Schlafkabiene is doch definitiv von Daf oder?
LG Marcus

nach oben springen

#11

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 24.04.2008 21:50
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

...das kann ich nicht bestätigen ,könnte sein .Sowas kann mann aber auch im LKW Zubehör Handel kaufen.

Das Grundfahrzeug war ein Magirus Kipper ,der Rest ist Bastelarbeit.Genau wie der Krone Auflieger.Sowas kurzes hat sonst keiner in echt.Das war meines erachterns ein ganz normaler Wechselbrücken Anhänger (auch Lafette genannt ),die vorne einen Königszapfen anstatt eines Drehgestells für die Vorderachse bekam.

(Währe für mich als WohnmobilTrailer interessant)

Gruss Markus

nach oben springen

#12

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 24.04.2008 22:16
von MAN 361 (gelöscht)
avatar

Ich meine es hätte so kurtze auflieger gegeben in der Letzten Folge von 361 Hängt hinten auch ein extrem kurtzer aulieger am man. Aber hast recht der is nicht länger als ein simpler Anhänger
LG Marcus

nach oben springen

#13

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 26.04.2008 09:02
von Fernfahrer | 3.779 Beiträge

so kurze Auflieger gibt es von verschiedenen Herstellern. Die sind gedacht für normale 7m WB oder 20 Fuß Container. Wir haben hier auch ein Transportunternehmen das solche Teile hat. Allerdings haben die dann so 8 - 10 Tonner SZM vorne drann. Mit dem Geschoß von Didi wirkt das natürlich ganz anders.
In Frankreich sieht man es oft das die zwei solche Auflieger drann haben (den zweiten mit Dolly als Hänger)
Gruß Jörg


nach oben springen

#14

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 26.04.2008 09:18
von MAN 361 (gelöscht)
avatar

Ich denke die haben ein so kurzen Auflieger genommen damit der Hallervorden damit zu recht kommt
Ist in den engen Frankreichs auch viel einfacher, denke da der Auflieger beim genauen hinsehn genauso lang wie die Maschine ist, ist der zu fahren wie en PKW mit Hänger.
Macht die Dreharbeiten natürlich wesentlich leichter
Schade ist nur das man nie erfährt was aus so Dingern nach den Filmen wird.
LG Marcus

Tante Edith erwechselte neue Bustaben

[ Editiert von Administrator aufachse am 26.04.08 9:46 ]

nach oben springen

#15

RE: Film: Didi auf vollen Touren

in LKW Filme / Serien / Dokus 26.04.2008 09:58
von _Ulli_ | 7.859 Beiträge

Zitat
Gepostet von Fernfahrer
Die sind gedacht für normale 7m WB oder 20 Fuß Container.



Gestern haben wir auch so einen kurzen Auflieger gesehen. Das sah echt komisch aus, weil er so kurz ist und dann noch als Dreiachs-Auflieger



Am wertvollsten sind die Menschen, die es schaffen anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alexGSI
Forum Statistiken
Das Forum hat 1228 Themen und 21114 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen