Auf Achse Serien Archiv

#1

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 28.06.2008 11:46
von asphalt77 | 354 Beiträge

Da mein Benz nun fertig ist, werd ich mit dem Volvo vom Günther weitermachen, den ich zwischendurch angefangen hab.
Basismodell ist der F12 Globetrotter von Italeri, den ich bei einem bekannten Auktionhaus im Internet als Bastelschrott erworben hab. Das Modell war in einem guten Zustand, komplett und unlackiert. Da der Volvo wahrscheinlich schon 20 Jahre in einer Vitrine rumstand, ist der Kunststoff sehr spröde geworden, was ich beim Zerlegen schnell bemerkt hab. Das Fahrerhaus ist mir teilweise in mehrere Teile zersprungen, sowie auch einige Anbauteile - also wieder zusammen kleben und viel spachteln.
Einige Umbauten waren noch erforderlich, wie Neubau des flachen Dachs, Batteriekasten, Tank, Lenkrad und Rahmen.
Desweiteren hab ich schon den Dachgepäckträger und die Leiter am Fahrerhaus nachgebaut...
Es ist noch eine Menge zu tun, aber seht selbst....




















nach oben springen

#2

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 28.06.2008 15:26
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

Tolle Sache .Wird bestimmt Super bei DIR

Ich hab noch so einen als 3 Achser mit Trilexfelgen.leider ist durch unsachgemässe Lagerung schon einiges abgebrochen

Und einen 1628 S in Blau mit kurzem Haus hab ich noch.

nach oben springen

#3

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 13.07.2008 14:24
von Gast (gelöscht)
avatar

Wie hast Du das mit dem DAchgepäckträger so gut hinbekommen.
Es gibt zwar einen - jedoch in 1/25.

nach oben springen

#4

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 13.07.2008 17:15
von asphalt77 | 354 Beiträge

Hallo...

Ich hab mein WE damit verbracht meinen Volvo fertig zu stellen. Ich mußte nur noch zwischendurch den Motor etwas umarbeiten, da er ja keinen Ladeluftkühler hat, so wie im Italeri-Volvo. Hab auch gleich ein paar Bilder von ihm gemacht. Jetzt muß ich (nur) noch den Trailer machen.






















@Gast
Ich hab den Dachgepäckträger aus PS-Streifen und -Stangen nachgebaut. Vorbild sind Screenhots aus der Serie, da es leider nicht so viel Bildmaterial im Netz gibt.

lg Mirek


nach oben springen

#5

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 13.07.2008 19:59
von Modelltrucker | 3.376 Beiträge

Absolut oberklasse und perfekt nachgebaut, bis ins allerletzte Detail!


nach oben springen

#6

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 13.07.2008 20:10
von Mercedes 1632 | 2.500 Beiträge

Ja, die Details sind echt der Hammer!

Sogar den Kameraden hier auf Günthers Armaturentafel,



besser bekannt als Hund Wum aus Loriot's Zeichentrickfilmen hat Mirek nicht vergessen.

Wie bekommt man nur so kleine Figuren hin?

[ Editiert von Mercedes 1632 am 13.07.08 20:11 ]


nach oben springen

#7

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 15.07.2008 21:23
von asphalt77 | 354 Beiträge

Vielen Dank... freut mich, dass er euch gefällt

...und da ist ja auch der Wum im Original. Der is ja Klasse
Ich dachte zuerst es wäre auch ein Snoopy, wie im Mercedes. Aber jetzt wo ich die Figur sehe ist mir klar was es wirklich ist.

PS: es ist nur ein Stück(chen) Kunststoff mit 2 Ohren dran. Von weitem wirkt es wie ein Hund

Gruß Mirek


nach oben springen

#8

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 15.07.2008 21:51
von Unterflur (gelöscht)
avatar

Hallo asphalt77,
Hut ab, vor deinen beiden Spitzenmodellen. Halte mich mit Lob immer zurück, da für viele Leute jedes Modell "Spitze" und "Super" ist. Deine wirken aber für mich echt absolut stimmig. Klasse. Frage: Sind die vorderen Kotflügel beim Volvo im Original wirklich weiß, oder ist das deine Idee? Bin gespannt auf die Auflieger, wenn du sie noch bauen solltest. Weiter so!
Gruß,
Unterflur!

nach oben springen

#9

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 15.07.2008 22:14
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

Astreine Arbeit

Absolut klasse.



(leider hab ich bei der Pervektion 1.Kritikpunkt.

Der original VOLVO hatte hinten eine Einfach untersetzte Hypoidachse,und keine Aussenplanetenachse .

Die Steckachsen haben eine kleinen Kopf in der Felge.

Sonst "Geniale Arbeit".

nach oben springen

#10

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 15.07.2008 22:22
von Unterflur (gelöscht)
avatar

Hallo Markus,
ich glaube da liegst du falsch. Ein Freund von mir hat eben diesen F 1220 (du kennst ihn ja auch) und sein Mitnehmer oder auch Planetegehäuse (muß gestehen, ich weiß nicht ob er Steckachsen, oder AP-Achsen hat) hat eben dieselbe Optik. Apropos, ich würde mich über weitere Bilder deines Traumautos freuen!
Gruß,
Unterflur!

nach oben springen

#11

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 16.07.2008 17:52
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

Hallo Unterflur hier auf dem Bild sieht mann es das der hintere Achskopf kleiner ist.Vergleich das mal mit dem Film LKW.Da ist das genau so.



Der 1632 hat eine Planetenachse ,da ist die Achsnabe dick,weil da noch Zahnräder für eine Untersetzung drin sind.

Bei Steckachsen nicht ,da dort keine Untersetzung in der Nabe ist.Deim Kumpel seiner hat auch eine Steckachse ohne Planetengetriebe hinten.

[ Editiert von Kieskutscher am 16.07.08 17:55 ]

nach oben springen

#12

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 16.07.2008 18:19
von Unterflur (gelöscht)
avatar

Hallo Markus,
du hattest recht. Die AP-Achse war im F89, nicht im F12. Kann sein, daß die ersten F12 noch eine F89-Achse verbaut hatten, aber ich weiß es nicht. Nx für ungut.
Gruß, Unterflur!

nach oben springen

#13

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 16.07.2008 18:21
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

Guckst du hier.

nach oben springen

#14

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 16.07.2008 18:34
von Unterflur (gelöscht)
avatar

Hallo Kieskutscher,
wollte es mal genau wissen und habe Bilder eines anderen F12 nachgesehen (Kipper eines anderen Freundes, den wir vor ein paar Wochen lackierfertig gemacht haben). Siehe da, er hat eine AP-Achse! Hätte mich doch stark getäuscht. Es gab also beide Versionen, wobei die AP-Achse wahrscheilich den Bau-Fahrzeugen vorbehalten blieb.Schick dir mal ein Bild an deine email-adresse, da ich immer noch nicht kapiert habe, wie man hier Bilder einstellt.
Gruß, Unterflur!

nach oben springen

#15

RE: Volvo F1220 (1:24)

in Auf Achse Modelle 16.07.2008 18:45
von Kieskutscher | 2.666 Beiträge

Die AP -Achsen hat es gegeben das stimmt .Nur Günters Volvo hatte (noch) keine.Ich denke das mann die vielleicht bestellen konnte oder es gab sie nach einem Modell wechsel BZw überarbeitung.Genauso hatten die Alten Volvos das dünne Schwarze Lenkrad wie beim alten Mercedes LP.(mit der Kubischen Kabine).Später hat mann ein flaches 4 Speichen Lenkrad verbaut,das es auch im Kässbohrer SETRA Bus gab.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: alexGSI
Forum Statistiken
Das Forum hat 1228 Themen und 21110 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen